Regionale Akteur*innen

Eine Übersicht über Unternehmen, Vereine, Institutionen und Co. aus Norddeutschland, die im E-Sport- und Gaming-Bereich aktiv sind oder diesen unterstützen. Deine Organisation ist nicht dabei? Kontaktiere uns!

Ahrensburg

Kontakt:
presse.de@acer.com
Flensburg

Esportionary ist eine Denkfabrik, die sich auf Forschungsfelder im komplexen „System e-Sports“ fokussiert. Eckpfeiler der wissenschaftlichen Arbeit sind ökonomische Fragestellungen sowie gesellschaftliche Entwicklungen.

Kontakt:
info@esportionary.net

Flensburg

Der eSports Nord e.V. ist der erste und bisher einzige reine eSports-Verein in Schleswig-Holstein mit Sitz in Flensburg. Seine Aufgaben sind unter anderem die Aufklärung und Beratung zum Thema eSports, die Vermittlung von Medienkompetenzen, Suchtprävention sowie die allgemeine Jugendarbeit.

Kontakt:
info@esportsnord.de

Flensburg

Flensburg United ist der erste offizielle eSport-Hochschulclub auf dem Flensburger Campus. Das Team setzt sich für die Etablierung des kompetitiven Gamings ein, organisiert Events und möchte den Campus durch das gemeinsame Interesse am eSport verbinden.

Kontakt:
kontakt@flensburg-united.net


Flensburg/Kiel

Der game Schleswig-Holstein begrüßt die politische Initiative Schleswig-Holstein zu einem starken eSport-Standort auszubauen und engagiert sich für die umfassende Verbesserung der Rahmenbedingungen für eSport und Games in Schleswig-Holstein.

Kontakt: b.zander@sealmedia.de
junge@mediatrust.de
jens@jensbahr.com
Flensburg/Heide/Kiel/Lübeck

Der Offene Kanal Schleswig-Holstein ist ein landesweiter Anbieter für Medienkompetenz und beschäftigt sich aus pädagogischer Perspektive intensiv mit dem Thema Games. Zu den Angeboten zählen Elternabende und Fortbildungen für pädagogisch Tätige wie bspw. der GameTreff, bei dem man Spiele selbst ausprobieren und über Chancen und Risiken diskutieren kann.

Kontakt:
medienarbeit@oksh.de
Heide

Die Fachhochschule Westküste betreibt mit ihrer Studie „Gaming und E-Sport Marktanalyse“ fundierte Forschung auf nationalem Raum. Des Weiteren werden Theorie und Praxis im eigenen Gaming-Lab und mit Hochschulteams verknüpft.

Kontakt:
ottowitz@fh-westkueste.de

Kiel

Kontakt:
info@akjs-sh.de
Kiel

Auf e-sportrecht.de werden die aktuellen rechtlichen Fragen zum eSport behandelt. Wer sich darüber hinaus als Spieler, Trainer, Team oder Co. über seine Rechte im eSport informieren möchte, ist hier ebenfalls richtig.

Kontakt:
kontakt@esportsrecht.com


Kiel

Der KMTV ist der größte und älteste Breitensportverein in Schleswig-Holstein. Mit der Auszeichnung und Förderung des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) zum „Digitalen Knotenpunkt“ hat der KMTV den Auftrag erhalten, den Bürgerinnen und Bürgern Kiels digitale Sportformate im Sportverein näherzubringen.

Kontakt:
info@kmtv.de

Kiel

Das Landeszentrum für eSport und Digitalisierung Schleswig-Holstein (LEZ SH) in Kiel bietet Orientierung, Förderung und Infrastruktur für die Themenbereiche eSport und Digitalisierung. In Kooperation mit dem Land SH, der Stadt Kiel, Unternehmen, Vereinen und öffentlichen Institutionen vereint das LEZ SH die vorhandene Expertise und stärkt damit den eSport-Standort und die digitale Vorzeigeregion SH.

Kontakt:
info@lez.sh
Kiel

Nordix-Play ist eine Esport-Beratungs- und Eventagentur. Wir helfen Unternehmen und Vereinen beim Einstieg in den Esport und bei der Konzeption, Umsetzung und Vermarktung von Esport-Events.

Kontakt:
office@nordix-play.de
Kiel

Hochschul-eSports Kiel ist eine Gruppierung Kieler Studierender, welche als Kernpunkt die Bildung von Teams in bekannten eSport-Titeln hat. Diese Teams treten u.A. in der deutschen eSport Uniliga an.

Kontakt:
esport@email.uni-kiel.de
Lübeck

HochschulGamingLübeck ist eine studentische Gruppe, angesiedelt an den Lübecker Hochschulen (Universität zu Lübeck, TH Lübeck und MH Lübeck). Ihr Fokus liegt zum einen auf der Bildung von Teams für die deutsche eSport Uniliga und zum anderen auf der Sensibilisierung der Studierenden für das Thema E-Sport und Gaming über Public Viewings, Vorträge, Offline-Turniere etc.

Kontakt:
hsgl@asta.uni-luebeck.de

Mölln

Die Möllner Sportvereinigung v. 1862 e.V. ist mit über 3.000 Mitgliedern der größte Sportverein im Herzogtum Lauenburg. Das Thema eSport polarisiert die Sportlandschaft in den letzten Jahren immer stärker. Wir wollen in unserem Kreisgebiet langfristig mit einer eigenen Abteilung und den richtigen Partnern an den Start gehen. Ob es sich hier um Sport handelt bewerten wir nicht. Klar ist, dass unsere Jugendkultur sich mit dem Thema befasst und selbige ist Teil unseres Vereins!

Kontakt:
d.bluhm@moellnersv.de
Neudorf-Bornstein

Kontakt:
info@tsvnb.de

Hamburger Haie Logo
Hamburg

Die Hamburger Haie sind eine studentische Initiative, welche die Hamburger Studenten in der deutschen eSport Uniliga vertritt. Neben der Uniliga veranstalten die Hamburger Haie regelmäßig E-Sport-Events in Hamburg.

Kontakt:
kontakt@hamburger-haie.com
Kiel

Der Elektrosport Kiel 2020 – kurz ESK (aktuell, „Verein in Gründung“), wird der erste eingetragene Verein der Landeshauptstadt sein, der ausschließlich E-Sport betreibt. Zusammen mit lokalen sowie branchenspezifischen Partnern, ausgebildeten E-Sport-Coaches und einem starken Gründerteam soll der ESK fester Bestandteil der Kieler Vereinswelt werden. Bei der Vereinsarbeit zählen wir die Aufklärung, Jugendarbeit und Integration gleichermaßen zu unseren Aufgaben, mithilfe derer wir ein WIR-Gefühl schaffen möchten.

Kontakt:
Elektrosportkiel@gmail.com


Regionale Streamer*innen

In der Region sind zudem einige ambitionierte Kommentator*innen tätig, die digitale Spiele online live übertragen und kommentieren. Dein Stream-Kanal fehlt? Kontaktiere uns!

Albersdorf

Der bürgerliche Name von Streamer Liralath ist Patrick Lutz. Er ist 26 Jahre alt und streamt nun seit ca 1,5 Jahren aktiv auf Twitch. Gespielt werden meistens League of Legends & Counter Strike mit sehr großem Ehrgeiz. Er freut sich immer über neue Leute im Chat und setzt sich dafür ein, immer das Beste für seine Community zu erreichen.

Kontakt:
p_lutz@hotmail.de
Kiel

Marvin bzw. KarpfenLive widmet sich dem FIFA eSports und der Unterhaltung auf Twitch. Dabei versucht er sowohl Inhalte des Spiels zu vermitteln, als auch einfach ein wenig Spaß mit den Zuschauer*innen zu haben.

Kontakt:
marvin2499@t-online.de

Regionale Events

Es finden auch bereits zahlreiche Events mit direktem Bezug zu digitalen Spielen oder entsprechenden Programmpunkten im Norden statt. Euer Event fehlt in der Auflistung? Kontaktiere uns!